Abtretung

Als Abtretung wird die Übertragung der Vertragsansprüche an einen Dritten bezeichnet. Dabei kann es sich beispielsweise um Eigentumsrechte oder Schulden eines Kredits handeln. Durch eine Abtretung von z.B. nicht beglichenen Raten an eine Inkassofirma, sichert sich die Bank gegenüber dem Kreditnehmer ab, falls dieser seinen Verpflichtungen nicht mehr nachkommt.