Quellensteuer

Die Quellensteuer ist eine in der Schweiz und der Europäischen Union angerechnete Steuer, die an der Quelle der Auszahlung finanzieller Mittel erhoben wird. In der Schweiz wird die Quellensteuer Berufstätigen mit einer Aufenthaltsbewilligung B direkt vom Lohn abgezogen.